Mein Kind in Skalen – Das U Heft
Jan09

Mein Kind in Skalen – Das U Heft

Auf der facebookseite von mutterseelenalleinerziehend wird heute über Pflichtuntersuchungen diskutiert. Die Diskussion begann unter einem Artikel über Forderungen der CDU, sog. Rabeneltern zu sanktionieren. Als Indikator für die “Rabenelternschaft” solle das U-Heft gelten. Die Vorsorgeuntersuchungen aus dem Heft sollten zukünftig gesetzlich festgelegte Pflicht werden und Eltern mit hohen Geldbußen belegt werden im Falle...

Read More
Blockwarte und Denunziantentum #Blockempfehlung
Dec28

Blockwarte und Denunziantentum #Blockempfehlung

Am zweiten Weihnachtstag erhielt ich ein Geschenk aus dem Internet. Obwohl ich dieses Fest ja gar nicht feiere, hat das Netz trotzdem an mich gedacht und mir seine volle Aufmerksamkeit geschenkt. Das wäre wirklich nicht nötig gewesen, habe ich gedacht, aber ich denke, in Wahrheit war es wohl doch sehr nötig! Es ist an der Zeit! Liebe Netzgemeinde, wir müssen mal über Solidarität sprechen. Es ist schwierig zu sagen, wo das alles...

Read More

Sind wir nicht alle ein bisschen Prostituierte?

Für den European habe ich mir noch einmal Gedanken über Prostitution nachgedacht. Ja, in meiner Version einer gerechten Gesellschaft kommt Prostitution gar nicht vor. Aber Minijobs und prekäre Beschäftigungen, Armut und Chancengleichheit komme in meinen Visionen auch nicht vor. Ein verschobener Blick auf die Prostitution. Die Debatte um Prostitution erinnert mich an einen alten Witz. Kommt ein Mann zum Arzt, zeigt auf seine Milz und...

Read More
Gefällt mir nicht mehr
Dec24

Gefällt mir nicht mehr

Für das süddeutsche Zeitung Magazin habe ich über meinen Ausstieg bei facebook berichtet und darüber, was facebook alles tut, um seine user*innen auf keinen Fall gehen zu lassen. Ich poste keine Fotos von Katzen. Ich poste keine Fotos von meinem Abendessen. Ich poste keine Lebensweisheiten. Ich leiste doch einen guten Beitrag. Ich verhelfe klugen Gedanken zu mehr Reichweite. Ich teile Online-Petitionen und lade Freunde zu...

Read More
Hey big Spender!
Dec19

Hey big Spender!

Gastbeitrag von Nathalie Nathalie hat einige der vielen Spendenaufrufe gesehen, die so typisch sind für die Weihnachtszeit. Sie hat auch kein Problem damit, mit anderen zu teilen. Sie fragt sich nur, wieso diese ganze Fürsorge immer privat organisiert werden muss und ärgert sich über unseren Papa Staat. Ich verstehe nicht, warum wir in so einem reichen Land wie Deutschland es ist, keine vernünftige Grundsicherung für Menschen...

Read More
Rückblick sexistischer Kackschei**e 2013
Dec18

Rückblick sexistischer Kackschei**e 2013

Weihnachten ist Bastelzeit! Darum habe ich jetzt auch ein bisschen rumgeschnibbelt und verklebt. Entstanden ist ein kleiner Videoclip mit einer Vorschau auf mein neues Liedgut. Ich hoffe, es gefällt Euch! FRAUEN 2013 (youtubelink) 2013 war das Jahr des #Aufschrei. Im Januar war es auf Platz 2 der beliebtesten hashtags auf twitter und im Juni wurden die Initatorinnen mit dem grimme online award ausgezeichnet. 2013 war aber auch das...

Read More
Der älteste Schnickschnack der Welt
Dec06

Der älteste Schnickschnack der Welt

Ich höre neulich immer wieder das wichtige Argument, dass Prostitution das älteste Gewerbe der Welt sei. Das ist angeblich ein Argument dafür, dass alle so weitermachen wie bisher. Ich bin verwirrt und habe mir Gedanken gemacht über die ältesten Dinge der Welt.   Marter – die älteste Sozialisierungsmethode der Welt. Physische Bestrafung war früher sehr beliebt. Wer als Verbrecher verurteilt wurde, den konnte man öffentlich...

Read More

Sehr geehrter Herr Ulrich Nußbaum,

was bin ich nur für ein Glückpilz, Herr Finanzsenator Ulrich Nußbaum. Ich bin in einer wahrhaft priviligierten Situation, denn ich kann die Betreuung meines Kindes heute, morgen und an all den Streiktagen in der Vergangenheit decken. Was sind auch Sie für ein Glückskeks, Herr Nußbaum, denn wie die meisten Eltern würde ich kaum auf die Idee kommen, von Ihnen dafür eine Entlohnung zu fordern. Obwohl das natürlich eigentlich so sein...

Read More
so halb feministisch
Nov27

so halb feministisch

Vorgestern habe ich mal wieder so einen Artikel gelesen von einer Autorin, die sich als eine halbe Feministin bezeichnete. Etwas ängstlich und so, als gestünde sie uns einen Makel. Etwas an ihr scheint nicht richtig sein, suggeriert der Text. In ihrem Fall ist es, dass sie neulich eine Diät gemacht hat und dass sie außerdem auch gerade erst einen betrunkenen Abend twerkend in der Küche verbrachte. Die Äußerung...

Read More
Zeigt her Eure Brüste … wenn Ihr wollt.
Nov24

Zeigt her Eure Brüste … wenn Ihr wollt.

Darf ich der Welt eigentlich einfach so meine Brüste zeigen? In einem verführerischen Dekoltée oder im Bikini? Sie gar ganz entblößen mitten in der Öffentlichkeit? Dieses Flowchart zeigt Dir, wer über Deine Brüste zu bestimmen hat. Zum Vergrößern anklicken.   ...

Read More
Ich muss leider draußen bleiben
Nov21

Ich muss leider draußen bleiben

Eigentlich wollte ich es Euch ja gar nicht erzählen und Euch einfach mit einem Artikel darüber überraschen, dass es diese irre Familienkonferenz gab. Im Vorfeld wollte ich Euch darüber sowieso nicht informieren und Ihr wäret wohl auch sowieso nicht hingegangen. Es wäre eher wie ein Bericht vom roten Teppich geworden. Über so eine Veranstaltung einer Parallelgesellschaft mit seltsamen Riten und Gepflogenheiten. Ich hätte für Euch einen...

Read More
Wir sind Eltern, Ihr Spalter!
Nov16

Wir sind Eltern, Ihr Spalter!

Die Elternzeit wird im Netz heiß diskutiert. Die etablierte Presse lässt hauptsächlich Väter dazu zu Wort kommen, feminsitische Blogs zerreissen hauptsächlich diese Väter und alles bleibt hübsch beim Alten. Mal wieder ein Plädoyer für mehr Zusammenhalt. Autor Till Krause fühlt sich schlecht behandelt und kommt gemeinsam mit einem anderen Vater, der in der Antidiskriminierungsstelle arbeitet, zu dem Punkt, dass er es nicht...

Read More